Sweet & Spicy mit Cocktail-Klassikern

Rezepte für den perfekten Cocktail

Drinks vom Spezialisten

Wer mit edlen Tropfen handelt, versteht meist auch etwas davon, wie man sie am besten genießt. Eurogast Landmarkt hat vier moderne Cocktails auf Basis seiner Produkte von den Experten im Schladminger Stadthotel Brunner anrichten lassen, die Auswahl traf Landmarkts Diplomsommelier Aleksander Filipovic. Wer die Entstehung der Cocktails mitansehen möchte, findet Videos der Zubereitung unter dem QR-Code.

Old Cuban

  • 4,5 cl Rum
  • 2 cl Limettensaft
  • 3 cl Zuckersirup
  • 2 Spritzer Angostura Bitters
  • 8–10 Minzeblätter
  • 6 cl trockener Schaumwein


Alle Zutaten außer dem Schaumwein auf Eis shaken und in eine vorgekühlte Coupette doppelt abseihen. Mit Schaumwein aufgießen und mit Minze garnieren.

Old-Cuban
Old Cuban; © shutterstock.com
Bloody Mary; © shutterstock.com

Sweet & Spicy Bloody Mary

  • Nemiroff VodkaHoney-Pepper
  • Tomatensaft
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer


Ganz besonders macht sich der pfeffrig-süße Nemiroff Vodka in einer Bloody Mary. Dazu werden 2 cl Nemiroff Honey Pepper Vodka mit 6 cl Tomatensaft und 2 cl Zitronensaft gemischt. Zum Würzen des Cocktails werden je eine Prise Salz und Pfeffer und normalerweise ein Spritzer Tabasco und Worcestersauce benötigt.

Mehr aus der
Welt von eurogast.

Neues Fleisch
Tierische Produkte müssen nicht ersetzt werden – allerdings ist es höchste Zeit, die Quantität ihres Konsums zu senken. Davon ist Redefine Meat überzeugt und will auch Fleischliebhabern eine gesundheits- und umweltbewusste Alternative bieten, die so nah wie möglich am Original ist.
Neue Wege
Das Vorarlberger Start-up „Vungi“ verkauft Pilzzucht-Kits für zu Hause und will damit auf ein Nahrungsmittel der Zukunft aufmerksam machen. Wenn es nach den Betreibern geht, sollen künftig auch Gastronomiebetriebe auf diese Art des Anbaus umrüsten.
Zu Gast beim Gast
Auf der Suche nach erfolgversprechenden gastronomischen Ideen ist im Tiroler Unterland das Konzept eines mobilen Lokals entstanden. Ob Belebung leer stehender Objekte in Form von Events oder privates Kochen beim Gast – das Wanderlokal ist in jeder Küche zu Hause.
Smarte Bedienung
Immer mehr Gastronomiebetriebe setzen neben den menschlichen Mitarbeitern auch auf maschinelle. Im Saunarestaurant der Alpentherme Ehrenberg und in der Schlosswirtschaft Herrenchiemsee gehören Roboterkellner schon längst vollständig zum Personal.
Am Zapfhahn der Zeit
Die Geschichte des Bierbrauens blickt auf eine jahrtausendealte Tradition zurück. Unter dem Begriff Craftbeer hat sich der Gerstensaft in der heimischen Gastronomieszene einen neuen Namen gemacht – in all seinen geschmacklichen Varianten.
Eurogast Österreich im Aufwind
Eurogast Österreich steigert Umsatz um mehr als 25 Prozent und investiert 2024 kräftig in die Bereiche Nachhaltigkeit, Regionalität und Digitalisierung.